SV-Zebau siegte bei starkem Schneefall

bivo8.JPG-SV Zebau Bad Ischl

Foto Hörmandinger

Unter nicht ganz alltäglichen Bedingungen absolvierte der SV Zebau Bad Ischl sein drittes Testspiel im Jahr 2018. Bei dichtem Schneefall gab es gegen Landesligist Vorchdorf einen 3:2-Erfolg. Rudi Durkovic (2) und Josip Gavric erzielten die Tore für die Jaschinski-Elf. Allzu aussagekräftig war das Spiel aufgrund der Bedingungen nicht. Der Einsatz hat aber auf jeden Fall gepasst. Am kommenden Samstag geht die Testspielserie gegen Landesligist Mondsee weiter. Das Spiel wird am Samstag ab 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Henndorf ausgetragen.